window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-167300589-1'); EWR/PR Serie - MundoClima

EWR/PR Serie

Klimatisierungsserie für die Industrie

Enfriadoras de agua y bombas de calor serie EWR - PR

EWR/PR Serie – Kaltwassersätze und Wärmepumpen

Kaltwassersätze und Wärmepumpen mit Luftkondesation sind für die Inneninstallation vorgesehen.

Die Serie besteht aus drei einphasigen Modellen und 14 dreiphasigen Modellen mit einer Leistungsfähigkeit zwischen 4,9kW und 74,2kW beim Kühlbetrieb und zwischen 5,5kW und 91,6kW beim Heizbetrieb.

Alle Modelle sind mit luftundurchlässigigen Scrollkompressoren mit geeigneten Massen zum Einsatz bei Kühlung des Typs R407C ausgestattet.

Der Einbau sollte in einem verzinkten und mit in einem Offen getrocknetem Polyester-Pulver lackiertem Stahlprofil eingebaut werden. Alle Modelle sind mit Kabelnetzwerken ausgestattet und für eine Verbindung mit von Ihnen gewünschten Installationen bereit.

Vor der Auslieferung unterläuft jede Einheit zahlreichen Versuchen, bei denen unter anderem der Betrieb alles Sicherheitseinrichtungen getestet wird.

Verfügbare Versionen

AP Modell: Sektion von Druckentwässerung und getrennt eingebaute Wasseransammlungen (Außer Mod. 05-06-08-10, dessen Sektion von Druckentwässerung im Inneren der Einheit erfolgt) und eine komplette, Nr.1 (Möglichkeit einer weiteren Pumpe im Standby-Modus), Wasserumwälzpumpe mit Wasserhähnen, Speicherbehälter, Expansionsgefäß, Sicherheitsventil, Sicherheitsschalter für Flüsse und Entladungshahn.

Die Hydraulikverbindungen werden mittels isolierter Eisenrohre mit Gummimatratzen aus Schaumstoff mit geschlossenen Zelle verlegt.

Die Pumpenkontrolle erfolgt durch den eingebauten Miktroprozessor in der Einheit.

HP Modell: (außer die Modell. 05-06-08-10), die Einheiten verfügen über eine größere Förderhöhe, da der geeignete statische Druck bei Luftausstoß stärker ist.

Hauptkomponenten bei der Standardeinheit

Ein hermetischer Scrollkompressor, der eine höhere Wirkung sowie einen niedrigeren Geräuschpegel und geringere Vibration garantiert. Im 091 Modell ist eine Reihe thermo-amperimetrischer Sicherhitsvorgänge für den Motor und den Schließhahn eingebaut.  Kühlkondensator des Typs „Flossenpaket“ mit Kupferrohren, Aluminiumflossen und einem Haltungsgerüst für den Auswechsler aus verzinktem Stahl.  Nach Anfrage kann ein Modell mit Kupfer- oder vorlackierten Aluminiumflossen, geeignet für aggressive Umweltbedingungen, geliefert werden.

Trockenexpansionsevaporator mit schwerer Eisenschweißnaht (AISI-316) oder mit eisenumhüllten Kupferbatterierohren; abhängig vom Modell, isoliert mittels einer Anti-Kondensationsschicht mit geschlossenen Zellen und einer höheren Dichte.

Verfügt über gewindete Hydraulikverbindungen, die die Installation erleichtern.

Nach Anfrage kann ein Sicherheitswiderstand gegen Eis mitgeliefert werden.

Hauptfunktionen

Betriebskontrolle der Kompressoren in Abhängigkeit der Temperatur des Rückkehrwassers; Rotation/Aktivierung der Kompressoren und abhängig von den Modellen eine Teilkontrolle von zwei oder vier Grad; visuelle oder akustische Alarmanzeige mit Bildschirmdarstellung des jeweiligen eingetroffenen Alarmtyps oder der zeitlichen Reihenfolge; mögliche Kontrolle der Außenpumpen oder der jeweilig eingebauten in der Maschine; Sicherung der eingestellten Parameter im Falle eines Betriebsabsturzes. Möglicher Anschluss ans Bedienfeld einer Fernbedienung an eine Wand.

Eigenschaften

  • Hermetischer Scrollkompressor
  • Kühlkondensator des Typs “Flossenpaket”
  • Trockenexpansionsevaporator mit schwerer Eisenschweißnaht (AISI-316) oder mit eisenumhüllten Kupferbatterierohren